Tierarzt Wiesentheid – Gute Vorsätze.

Freundlichkeit ist eine Sprache, die Taube hören und Blinde lesen können. (Mark Twain, 1835-1910).

Gerade in der heutigen Zeit, scheint vielen Mitmenschen die Freundlichkeit abhanden gekommen zu sein. Für ein freundliches Wort oder ein Lächeln ist offenbar kein Platz mehr. Eine Tierärztin aus dem Kreis Fürstenfeldbruck verrät uns, dass sie im Wesentlichen immer wieder drei Fehlverhalten in ihrer Praxis beobachtet.

 

Vertrauen

Die investierte Mühe in ein optimal erzogenes Tier zahlt sich aus: „Es kann sehr effektiv, gründlich und mit höheren Erfolgsaussichten auf eine korrekte Diagnose untersucht werden. Geben Sie Ihrem Tier einfach das Gefühl, dass alles in bester Ordnung ist. Wenn das nicht hilft, sollten Sie, bei aller Sympathie, uns einfach mal machen lassen. Wir sind Profis und kommen mit so gut wie allem irgendwie klar. Wir sehen wirklich vieles, von extrem zeitraubendem passivem Widerstand, bis hin zu massiver Abwehraggression“, meint die Fachfrau zu negativen Einstellungen.

Wertschätzung

Das kann doch jeder!“ Durch organisatorische Anmaßung, Überheblichkeit und Besserwisserei schafft man eine Distanz zum Gegenüber und hofft so, nicht angegriffen oder kritisiert zu werden. Dazu schrieb vor etwa hundert Jahren ein uns unbekannter Autor: „Arroganz ist die Perücke geistiger Kahlheit„. (Quelle: „Fliegende Blätter“, humoristische deutsche Wochenschrift, 1845-1944) Schade, dass wir seinen Namen nicht kennen, sonst könnten wir nachlesen, was er noch alles über diese Charaktereigenschaft geschrieben hat. In unseren Tagen könnten wir seine Erkenntnisse wieder gut gebrauchen.

Respekt

Besonders herausfordernd wird der respektvolle Umgang, wenn es Patient und Besitzer dem Praxisteam schwermachen, gebührend zu handeln. Das ist etwa der Fall, wenn der Besitzer sich nicht an die notwendige therapeutische Maßnahme hält oder dem Arzt gar vorwirft, nachlässig oder falsch zu behandeln! Trotzdem sollte immer ein gegenseitiger Respekt vorherrschen. Sonst verlieren beide Seiten, ohne es zu wollen, ohne böse Absicht. „Respekt bezeichnet eine Form der Wertschätzung und der Aufmerksamkeit gegenüber einem anderen Lebewesen.“ (wiki)

Gutes Gelingen 2020: Diese 3 Wesenszüge drücken wir mit unseren Handlungen aus. Höflichkeit und Freundlichkeit von beiden Seiten ist eine Grundlage, die nichts kostet. „Heute gibt es oft ein Manko an zwischenmenschlichem Know-how. Das hat dazu geführt, dass sich viele Menschen im Umgang mit anderen überfordert fühlen“, sagt die Benimm-Expertin Brigitte Nagiller. Ich wünsche uns allen, dass wir viele Menschen treffen, die diese Freundlichkeit ausstrahlen.

Euer Praxisteam Dr. med. vet. Sonja Waag
Ihre TOP Tierarztpraxis 2020 in Wiesentheid.

Quelle: Die Quellen sind nicht 1:1 übernommen, sondern von uns eigenständig und verständlich interpretiert bzw. aufbereitet:
Mark Twain, Zitat. [http://www.zeit-und-wahrheit.de/twain-zitat-freundlichkeit-ist-eine-sprache-13135/];
Tierärztin warnt, 28.12.2018. [https://www.focus.de/gesundheit/ratgeber/tieraerztin-warnt.html (abgerufen 10.01.2020)];
Enzyklopädie der Wertvorstellungen. 2019. [wertesysteme.de (unter Zuhilfenahme von Duden, https://www.dwds.de/)];
Dr. Rolf Merkle, Psychotherapeut. In: Psychologie Lexikon. Arroganz;
Respekt. Varianten, Achtung. 2019. [https:///www.wiktionary.org/wiki/Respekt];
Brigitte Nagiller. Knigge für die Tierarztpraxis. 10.08.2007. [https://vetline.de/knigge-fuer-die tierarztpraxis/];
Wellniak, Isabel. 26. Oktober 2019. In: Focus 44/19, S. 81;
Tierarzt Wiesentheid. Redigiert Dez 2019. Stand 15. Januar 2020.

Gute Vorsätze

Notiz: Wir führen eine breit angelegte Recherche von Informationsquellen (auch im Internet) durch und stellen die Ergebnisse für Sie deutlich und kompakt dar.

One thought on “Gute Vorsätze

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.