Tierarzt Wiesentheid – Februar 2017: Wir starten durch!

Schau der Furcht in die Augen und sie wird zwinkern. (russisches Sprichwort).

Habe ich genügend technische Ausrüstung und Fachwissen, kann ich die Versorgung der anvertrauten Patienten auf höchstem medizinischen Niveau sichern, erreiche ich einen besonders hohen Qualitätsstandards für meine Patienten, bringe ich die nötige Zeit für gründliche Analysen bei Behandlungen und Untersuchungen auf, wie kann ich ein kontinuierliches Streben nach Verbesserung einfordern und den Vorrang für Wohlergehen und fürsorgliche Pflege der Patienten einhalten, habe ich ein genügend hohes Maß an Einfühlungsvermögen für eine ausführliche Beratungen zur Therapie oder speziellen Fütterung – Hunde, Katzen, Frettchen, kleine Heimtiere, Vögel, Schildkröten, Igel, Wildtiere – und … und … und.

 

Medizin auf dem neusten Stand der Wissenschaft

Neben fachlicher Kompetenz wird großer Wert auf die persönliche und individuelle Betreuung unserer Patienten gelegt, damit Ihrem Tier ein breites Spektrum medizinischen Wissens zur Verfügung steht. Dies meint einerseits eine technische Ausstattung, die hohen klinischen Ansprüchen genügt und andererseits unser stetes Bemühen um Weiterentwicklung. Unsere Interessen sind Zahnheilkunde (routine-prophylaktische Maßnahmen und Extraktionen) sowie alternative Schmerz-Therapiemethoden.

Gewissenhaftes Arbeiten

Es steht immer Ihr Tier und dessen Lebensqualität im Mittelpunkt – nicht nur die Krankheitssymptome – sondern Ihr Tier in seiner Gesamtheit und die Rahmenbedingungen seiner Haltung, all das findet bei der Therapiewahl Berücksichtigung. Eine ausführliche und sorgfältige Untersuchung gewährleistet ein Höchstmaß an Sicherheit und Diagnostik. In Absprache mit Ihnen wird dann die optimale Behandlung eingeleitet. Bei der Durchführung ist unsere größte Priorität das Wohlergehen und die fürsorgliche Pflege unserer Patienten.

Alles zum Wohl des Tieres

Sowohl eine umfassende Beratung in allen Fragen des „Tierwohls“ nach dem Konzept der „5 Freiheiten“: Die Tiere sollen unter anderem frei von Hunger und Durst, frei von Unbehagen, frei von Schmerzen, Leiden und Verletzungen, sowie frei, das artspezifische Verhalten auszuleben, frei von Angst und Überforderung sein; als auch die Ausrichtung unserer Behandlung nach Maßgabe des medizinisch Sinnvollen. §1 der Bundestierärzteordnung (BTÄO): „Der Tierarzt ist der berufene Schützer der Tiere. Er ist berufen, Leiden und Krankheiten der Tiere zu verhüten, zu lindern und zu heilen“.

UndJetzt: Unsere Arbeit wird garantiert durch die hohe Qualifikation und sorgfältige Ausbildung, nicht nur unserer Tierärzte, sondern auch unserer Tiermedizinischen Fachangestellten und Auszubildenden. Wir wollen in unserer unabhängigen und freien Praxis mit den erworbenen Kenntnissen und Dienstleistungen täglich dazu beitragen, die Gesundheit Ihres Tieres zu erhalten und die Lebensqualität unserer kranken vierbeinigen Freunde erhöhen.

 

Sie sind bei uns in besten Händen.

 

Euer Praxisteam Dr. med. vet. Sonja Waag
Ihre TOP Tierarztpraxis 2020 in Wiesentheid.

Quelle: Die Quellen sind nicht 1:1 übernommen, sondern von uns eigenständig und verständlich interpretiert bzw. aufbereitet:
BTÄO. Ausfertigungsdatum: 17.05.1965. Vollzitat: „Bundes-Tierärzteordnung in der Fassung der Bekanntmachung vom 20. November 1981 (BGBl. I S. 1193), die zuletzt durch Artikel 6 des Gesetzes vom 15. August 2019 (BGBl. I S. 1307) geändert worden ist“. Stand Neugefasst durch Bek. v. 20.11.1981 I 1193, zuletzt geändert durch Art. 6 G v. 15.8.2019 I 1307;
Prof. Dr. Thomas Blaha. In: BTK. Deutsches Tierärzteblatt, 2020, 68 (1), Forum S. 12, Tierschutz/Tierwohl;
Wellniak, Isabel. 26. Oktober 2019. In: Focus 44/19, S. 81;
Tierarzt Wiesentheid. Sonja Waag eröffnet Praxis. Eigene Recherche 2016, redigiert Jan 2020. Stand 01. Februar 2020.

Februar 2017: Wir starten durch!

Notiz: Wir führen eine breit angelegte Recherche von Informationsquellen (auch im Internet) durch und stellen die Ergebnisse für Sie deutlich und kompakt dar.

One thought on “Februar 2017: Wir starten durch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.