Tierarzt Wiesentheid – Und der Herbst beginnt.

Je kühler und kürzer die Tage wieder werden, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie und ihr Hund bei Dämmerung oder Dunkelheit hinaus müssen. An Nebeltagen scheint es gar nicht hell zu werden. Dazu kommt, dass nebel- oder regenfeuchte Straßen durch Falllaub glitschig werden. Entsprechend lang sind die Bremswege von Autofahrern!

 

Gefühlte Tageszeiten

Nach der Zeitumstellung ist Vorsicht geboten. Der Kopf schaltet um, doch der Biorhythmus nicht. Hunde und alle anderen Tiere behalten zunächst ihr normales Zeitgefühl. Für Hundehalter sind vor allem die Abendstunden gefährlich, denn dann ist viel Wild – vom Kaninchen über Füchse bis hin zum Igel – unterwegs. Mit einem jagdfreudigen Hund kann es dann Probleme geben. Die Morgenstunden dagegen sind entspannter, da haben sich Reh, Dachs und Co. zurückgezogen.

Kleine Aufwärmphase

Die dünnen Sommerwollhaare fallen jetzt aus und werden durch doppelt bis dreifach so viele flaumweiche Unterwolle ersetzt. Nach draußen geht´s meist ungeschützt aus der Zimmertemperatur in die feuchte Kälte. Gut, wenn sie sich mit den noch aufgewärmten Muskeln gleich frei bewegen können. Wer mit dem Auto zum Gassi gehen fährt oder den Vierbeiner eine Weile an der Leine hat, muss ihm eine kurze Aufwärmphase gönnen, bevor es zum Toben geht. Badefreudige Hunde, die auch jetzt noch in jedes Gewässer springen, sollten nicht länger als fünf Minuten im kalten Wasser bleiben.

Richtige Kleidung

Hundekleidung gibt es in Hülle und Fülle. Funktionskleidung, die wirklich schützt, muss man dagegen suchen. Nehmen sie Ihren Hund mit, wenn sie auswählen, und probieren sie die Mäntelchen an. Die sollten außen wasserabweisend, innen weich und warm gefüttert sein. Der besonders gefährdete Bauchbereich muss umhüllt sein. Auch die Gelenke, die kaum behaart und dünnhäutig sind, brauchen Schutz. Denken sie auch für sich an warme Kleidung und wintergerechtes (wasserdichtes) Schuhwerk.

Schnelle Schmutzabweiser

Im Auto oder vor der Haustüre liegt ein Frotteetuch bereit, das den nebel- oder regenfeuchten Hund grob trocknet. Außerdem ein Handtuch, mit dem sie verschlammte Pfoten provisorisch säubern können. Durchgekühlte Tiere, die noch Auto fahren müssen, sollten in eine Decke gehüllt werden. Daheim gönnen sich dann alle ein warmes und trockenes Plätzchen.

Tierärztin Dr. Waag rät: „Zur Unterstützung können Sie die Ernährung passend zum Fellwechsel gestalten. Ein hochwertiges, ausgewogenes Futter und die Unterstützung mit essentiellen Fettsäuren tragen maßgeblich zu einer strapazierfähigen Haut, widerstandsfähigen Schleimhäuten, sowie zu einem starken Immunsystem bei.“

 

Bei uns gelten weiterhin die AHA+ Regeln ➨ (Abstand, Hygieneregel, Alltagsmaske, + eine Person) ✔

Euer Praxisteam Dr. med. vet. Sonja Waag
Ihre TOP Tierarztpraxis 2020 Wiesentheid

Quelle: Die Quellen sind nicht 1:1 übernommen, sondern von uns eigenständig und verständlich interpretiert bzw. aufbereitet:
Partner Hund. Unter: [https://partner-hund.de/info-rat/alltag-mit-hund/tipps-fuer-alltagssituationen-mit-hund/tipps-fuer-einen-goldenen-herbst]. Letzter Zugriff: 19.10.2020;
Fellwechsel Hund. Unter: [https://www.mein-haustier.de/magazin/fellwechsel-hund/]. Letzter Zugriff: 20.10.2020;
Dr. med. vet. Miriam Ennouri in: VET-CONCEPT 4/18, S. 35 Zusammen gegen Corona. Unter: [https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/coronavirus]. Letzter Zugriff: 19.10.2020;
Wellniak, Isabel. 2019. Auszeichnung TOP Tierarztpraxis 2020. In: FOCUS Tierdoktor. EVT 29.10.2019;
Der Herbst ist da. In: Mitteilungen. 24.10.2018. Unter: Tierarzt Wiesentheid;
Tierarzt Wiesentheid. Eigene Recherche 2020, redigiert Feb 2020. Stand 30. Oktober 2020.

Und der Herbst beginnt

Notiz: Wir führen eine breit angelegte Recherche von Informationsquellen (auch im Internet) durch und stellen die Ergebnisse für Sie deutlich und kompakt dar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.